Ein bisschen Grün noch mal


Notiz an mich selbst: Motive, auf denen sich was bewegt, sind nur bedingt für Composings geeignet … Dies ist noch mal ein Überlagerungs­panorama, MFT-Kamera an die Großformatige adaptiert, diesmal mit mehr Überlappung von einem zum anderen Bild (insgesamt 16×9 = 144 Einzel­aufnahmen, die eine Netto-Sensorfläche von ca. 65x130mm abdecken); aber durch die Wind­bewegung von einem Ausschnitt zum nächsten ist immer noch an vielen Stellen manuelle Nach­arbeit nötig, Photoshop kann das leider nicht zuver­lässig auto­matisch zusammen­setzen. – Wenn ich auf so was mal wieder Lust habe, suche ich mir ein Architektur-Motiv :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.