Der Morgen vor dem Sturm

Zur Abwechslung mal wieder tages­aktuell fotobloggen:
_CHW0460
Haltet eure Hüte und Katzen fest :) Hoffentlich wird Tief Sabine nicht so rabiat wie angedroht … Hier nördlich von Hamburg machen sich seit kurz nach acht erste kleine Böen bemerkbar.
(Eventuell tausche ich das Bild später noch mal aus – hab es nur rasch auf dem Netbook bearbeitet, und da ist Farb- und Helligkeits­abstimmung ein Blindflug.)

5 Kommentare zu „Der Morgen vor dem Sturm

  1. Hier ist es nun, seit die Sonne über die Horizontkante kam, weitestgehend trüb. Wind wird erst allmählich stärker, aber Katwarn meldet für hier auch erst ab 17h Extremwetterlage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.