Schleswiger Türmchen (6)

20190323_GF912_SchleswigStJohannis#252

Zum Abschluss der kleinen Serie nochmals St. Johannis, vom selben Standort wie Bild (1), diesmal aber mit dem Ultraweitwinkel. Wandernde Wolken in längeren Belichtungen (hier gut 10 Sekunden) sind doch was Feines …

5 Kommentare zu „Schleswiger Türmchen (6)“

  1. Wie ich sehe, hast du dich mit Erfolg auf sw verlegt. Das ist einfach ein tolles Format und die Mühen mit der Langzeitbelichtung lohnen. Ein sehr schönes Ergebnis!

    1. Merci :) SW mache ich schon nahezu immer am liebsten, seit meinen ersten Dunkelkammer-Versuchen in den 80ern. Denke zwar immer mal wieder drüber nach, auch Farbe zu verarbeiten – zumindest Negativ ist mittlerweile praktikabel –, aber bei „meiner Sorte“ Bilder wäre Farbe meist nur eine überflüssige Zusatz-Information (und ich hätte noch mehr Sammelkanister rumstehen). Wenn man vom Grafischen denkt, reicht SW nun mal für das meiste aus, und wenn es gut gelingt, ist es ja auch besonders ausdrucksstark (siehe auch deine Architekturen).

      1. Als ich anfing war sw üblich. Mit der Laborarbeit kam dann die Vertiefung, auch im grafischen Bereich. Verarbeitet habe ich aber auch schon Farbe. Man benötigt halt viel Zeit!

      2. Zeit wäre mir dabei das geringste Problem, meine Prozesse sind ohnehin sehr langwierig und die Wartezeiten empfinde ich (meist) als Teil des Vergnügens. Aber Farbverarbeitung würde einen höheren Grad an Präzision erfordern, als es in meiner minimalausgestatteten Dunkelkammer vorgesehen ist, wo sehr viel nach Bauchgefühl entschieden wird (beginnend damit, dass ich nicht mal Thermometer benutze). Und zumindest früher war es so, dass Farbentwicklung nur sehr enge Toleranzen hatte.

        Ich standardisiere einfach so wenig wie möglich, durchaus wissend, dass ich dadurch meine Fehleranfälligkeit erhöhe – aber auch meine Freude am Tun. Das hat vermutlich damit zu tun, dass die Dunkelkammer für mich ein Erholungsort von der Computerarbeit ist, wo normierte Präzision nun mal eine Kardinaltugend ist …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.