Baum-Variationen

201902GF912_Todendf-1

Es folgen ein paar Aufnahmen in den Wäldern rings um unser Dorf. Alle entstanden mit der 9×12 und Normal­objektiv 150mm, meist bei etwa Blende 22 für Belichtungs­zeiten um 30 Sekunden. (Das hat den banalen Grund, dass der Zentral­verschluss hakelt, wodurch ich per Deckel auf/zu belichten muss, und je länger die Grundbelichtung, desto weniger stört es, wenn man nicht ganz genau auf die Sekunde achtet. Aber wenn wie hier fließendes Wasser im Bild ist, verbindet sich mit dem Nützlichen das Angenehme.)

1 Kommentar zu „Baum-Variationen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.